Download e-book for kindle: Datenschutz kompakt und verstandlich: Eine praxisorientierte by Bernhard C. Witt

By Bernhard C. Witt

ISBN-10: 3834812250

ISBN-13: 9783834812254

ISBN-10: 3834896535

ISBN-13: 9783834896537

Das Thema "Datenschutz" geht jeden an, der an verantwortlicher Stelle mit IT zu tun hat, d. h. nicht nur den Datenschutzbeauftragten. Es geht um die Verarbeitung personenbezogener Daten und die Gewährleistung des informationellen Selbstbestimmungsrechtes der betroffenen Individuen. Daran kommt heute kein Informatiker oder Marketingverantwortlicher mehr vorbei. "Datenschutz kompakt und verständlich" vermittelt fundiertes foundation- und Praxiswissen. Die BDSG-Novellen 2009 werden ebenso wie z. B. das neue IT-Grundrecht auf die betriebliche und behördliche Praxis angewendet.
Dieses Buch eignet sich sowohl für Lehrveranstaltungen als auch für die berufliche Weiterbildung. Der Leser profitiert von der Kompaktheit und Anschaulichkeit der Darstellung. Die Verständlichkeit der notwendigen begrifflichen Zusammenhänge und prägnante Zusammenfassungen und Grafiken unterstützen den Lernerfolg. "Datenschutz kompakt und verständlich": Die foundation für Lernen, Prüfungen und beruflichen Erfolg gleichermaßen.

Der Inhalt:
Grundlagen des Datenschutzes – Informationelles Selbstbestimmungsrecht – Datenschutzrechtliche Konzepte – Verhältnis zur IT-Sicherheit – Datenschutz in ausgewählten Bereichen – Aktuelle Entwicklungen

Die Zielgruppe:
Studierende der Informatik und Wirtschaftsinformatik
Berufstätige Informatiker und IT-Profis
Datenschutzbeauftragte und IT-Sicherheitsbeauftragte

Der Autor:
Bernhard C. Witt ist Diplom-Informatiker, gelernter Industriekaufmann, geprüfter Datenschutzbeauftragter, Lehrbeauftragter für Datenschutz und IT-Sicherheit an der Universität Ulm und Sprecher der Fachgruppe administration von Informationssicherheit der Gesellschaft für Informatik.

Show description

Read or Download Datenschutz kompakt und verstandlich: Eine praxisorientierte Einfuhrung PDF

Similar german_6 books

Get Datenschutz kompakt und verstandlich: Eine praxisorientierte PDF

Das Thema "Datenschutz" geht jeden an, der an verantwortlicher Stelle mit IT zu tun hat, d. h. nicht nur den Datenschutzbeauftragten. Es geht um die Verarbeitung personenbezogener Daten und die Gewährleistung des informationellen Selbstbestimmungsrechtes der betroffenen Individuen. Daran kommt heute kein Informatiker oder Marketingverantwortlicher mehr vorbei.

Helmut Heid, Ernst-H Hoff, Klaus Rodax's Okologische Kompetenz PDF

Das "Jahrbuch Bildung und Arbeit" dient der kritischen examine von Theorien und Praxisformen im Schnittpunkt von Bildung und Arbeit sowie der Diskussion von Entwürfen, Umsetzungsansätzen und Projekten ihrer partizipativen Gestaltung. In den einzelnen Beiträgen der themenbezogenen Jahrbüchern soll über den Stand der Forschungen berichtet, sollen Kontroversen über den eigenen Fachhorizont hinaus ausgetragen und der conversation auch außerhalb der Fachöffentlichkeiten vorbereitet werden.

Additional info for Datenschutz kompakt und verstandlich: Eine praxisorientierte Einfuhrung

Example text

Auch dynamisch vergebene IP-Adressen bestimmbar sein. Selbstverständlich sind dynamisch vergebene IP-Adressen sowie via network address translation (NAT) vergebene IP-Adressen von Proxies nicht für alle verantwortlichen Stellen gleichermaßen personenbezogen. Inwieweit tatsächlich ein personenbeziehbares Datum vorliegt, hängt also maßgeblich davon ab, welche Zusatzinformationen der betreffenden Stelle jeweils vorliegen bzw. ermittelt werden können. Eine differenzierte Behandlung von statischen gegenüber dynamischen bzw.

Familiären Bereich handelt, der nach § 1 Abs. 2 Nr. 3 BDSG ausgenommen ist) die Bestimmungen aus dem BDSG. Allerdings werden dabei einzelne Bestimmungen vom KUG verdrängt. 35 1 Grundlagen des Datenschutzes Besondere Regelungen zur digitalen Aufzeichnung von Bilddaten im Zuge einer Videoüberwachung finden sich einerseits in den Gesetzen zu den jeweils hierzu befugten Sicherheitsbehörden und andererseits im BDSG. Dabei ist zu unterscheiden, ob die Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen erfolgt oder auf nicht-öffentlichen Plätzen.

Ein staatlicher Eingriff in diese Privatsphäre durfte daher nur in unterschiedlicher Intensität erfolgen, je nachdem, zu welchem Bereich der Eingriff zu zählen war. Folglich wurde je nach der vorliegenden Sensibilität von unterschiedlich geschützten Daten ausgegangen. Im Bereich der Persönlichkeitsentfaltung wurde wiederum je nach der Gemeinschaftsbezogenheit (und dem damit verbundenen Sozialverhalten) weiter differenziert, und dabei besondere Freiheitsrechte wie Glaubensfreiheit, Versammlungsfreiheit oder Berufsfreiheit gesondert betrachtet.

Download PDF sample

Datenschutz kompakt und verstandlich: Eine praxisorientierte Einfuhrung by Bernhard C. Witt


by Michael
4.5

Rated 4.89 of 5 – based on 33 votes