Get 84. Kongreß: Gehalten zu Wiesbaden vom 2.-6. April 1978 PDF

By M. Eggstein (auth.), Professor Dr. B. Schlegel (eds.)

ISBN-10: 3642854532

ISBN-13: 9783642854538

ISBN-10: 380700307X

ISBN-13: 9783807003078

Show description

Read Online or Download 84. Kongreß: Gehalten zu Wiesbaden vom 2.-6. April 1978 PDF

Similar german_7 books

New PDF release: Die Organisation der Solidarität: Normative

Ingo Bode ist Hochschulassistent am Fach Soziologie der Gerhard Mercator-Universität Duisburg.

Download e-book for kindle: Wissenschaft im Informationszeitalter: Zur Bedeutung des by Uwe Rutenfranz

Uwe Rutenfranz promovierte bei Professor Merten am Institut für Publizistik der Universität Münster.

Planung und Steuerung der Teilzeitarbeit: Einflussfaktoren by Simone Vollmer PDF

Die Arbeitsproduktivität wurde bisher weitestgehend bei der Gestaltung von Teilzeitmodellen innerhalb eines wettbewerbsorientierten Arbeitszeitmanagements vernachlässigt. Simone Vollmer entwickelt ein Modell zur produktivitätsorientierten Planung und Steuerung des Teilzeiteinsatzes. Sie beschreibt die Wirkungszusammenhänge zwischen Teilzeitarbeit und Arbeitsproduktivität, die von den vier Einflussfaktoren Flexibilität, physiologische Leistungsbereitschaft, Motivation und Mehraufwand bestimmt werden.

Additional info for 84. Kongreß: Gehalten zu Wiesbaden vom 2.-6. April 1978

Sample text

Das berühmte Naunynsche Zitat: "Die Medizin wird Wissenschaft sein oder sie wird nicht sein" wurde aber in der Folge und wohl auch ganz folgerichtig immer wieder umgemünzt auf die Naturwissenschaften und noch 1977 von einem unserer angesehensten Medizinjournalisten Naunyn mit dem Wort "Naturwissenschaften" in den Mund gelegt [9]. Selbst Hartmanns Fakultätskollege Kisker [41] schrieb dazu 1975. ) zu den jeweils probatesten Verfahren. Seit 1950 hat es sich eingebürgert, daß die Resultate exakter Naturwissen- XL schaften in solche probaten Verfahren umgemünzt werden".

R. J. Bing - Pasadena Fredrickson - Bethesda A. Lambling - Paris H. N. Neu/eId - Tel Aviv I. K. Shkhvatsabaya - Moskau XXXIII Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Dr. med. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. Prof. Dr. XXXIV med. K. Schößling - Frankfurt med. W. T. Ulmer - Bochum med. F. Krück - Bonn med. W. Siegenthaler - Zürich med. M. Broglie - Wiesbaden med. H. Thaler - Wien med.

L. v. Krehl - Straßburg 1912 Geh. -Rat Prof. Dr. med. R. Stintzing - Jena 1913 Geh. Rat Prof. Dr. med. F. Penzoldt - Erlangen 1914 Prof. Dr. med. E. v. : Geh. -Rat Prof. Dr. med. W. His - Berlin 1917 kein Kongreß 1918 kein Kongreß 1919 kein Kongreß 1920 Geh. Rat Prof. Dr. med. O. Minkowski - Breslau 1921 Prof. Dr. med. G. Klemperer - Berlin 1922 Prof. Dr. med. L. Brauner - Hamburg 1923 Prof. Dr. med. K. F. Wenckebach - Wien 1924 Geh. Rat Prof. Dr. med. M. Matthes - Königsberg 1925 Geh. Rat Prof.

Download PDF sample

84. Kongreß: Gehalten zu Wiesbaden vom 2.-6. April 1978 by M. Eggstein (auth.), Professor Dr. B. Schlegel (eds.)


by David
4.1

Rated 4.56 of 5 – based on 13 votes